Schlagwort: Deutsche Diamanten

Kolonie und Heimat

aus dem Kunstmuseum Hamburg

Weisst du, warum jetzt glitzern
ln Afrikas heissem Sand
Und glitzern und sprüh’n und blitzern
Diamanten an Diamant?

Das sind die Wassertropfen,
Nach welchen manch armer Soldat
In des Herzens Fieberklopfen
Den letzten Erdgriff tat!

Manch Junker von der Elbe,
Manch edler Herr vom Rhein
Schlief unter dem Himmelsgewölbe
Hier unter Martern ein……

Die Sehnsucht nach allem, was teuer
Ihm ward im Vaterland,
Hat sich wie glühendes Feuer
Tief in die Steine gebrannt!

Und weil den tapfren Söhnen
Kein Sedan-Ruhmglanz scheint,
Hat sie wie helle Tränen
Gott selbst ins Land geweint……

Nun tragt sie, ihr deutschen Fürsten,
In eurer Krone Rand
Und denket derer, die dürsten
Und sterben fürs Vaterland!

Max Bewer.

Weiteres aus der Reihe „Kolonie und Heimat“

Weiterlesen Deutsche Diamanten

Kolonie und Heimat